BoddenRacer

Athletik-Wettkampf und Nachwuchskader-Berufung in Ribnitz

Am vergangenen Sonntag fand in Ribnitz-Damgarten die Nachwuchkader-Berufung und der 19. Athletik-Wettkampf des Segler-Verband Mecklenburg-Vorpommern statt.

Die Teilnehmerzahl betrug unglaubliche 222 Sportler. Die Greifswalder Jugendsegler waren mir einer überschaubaren Gruppe von 5 Aktiven vor Ort, konnten dabei aber trotzdem auf sich aufmerksam machen.
Das 420er Team Arvid und Yolanda Müller wurden in die Fördergruppe des des Landesverbands berufen. Und auch Theresa Wierschin schaffte die Aufnahme in die Fördergruppe in der Laser 4.7 Klasse.
Auch beim eigentlichen Wettkampf schnitten die Greifswalder gut ab. Hanjo Köppe sicherte sich mit einem klaren Vorsprung den ersten Platz in der Altersklasse 14/15 M. Malte Bruns schaffte zudem knapp den Sprung aufs Treppchen und sicherte sich den dritten Platz in der Altersklasse 16/17 M.Wie heißt das alte Sprichwort? „Erfolgreiche Segler werden im Winter gemacht!“ :-)

      

Hast du 'ne Meinung oder 'ne Frage dazu?