BoddenRacer

Nikolaus Stadium Sailing 2014!

Es mutet ja fast ironisch an: Nach einer emotionalen Bundesliga-Saison der Greifswalder Mannschaft mit Auf- und Abstieg, wurde kurzfristig beschlossen nun auch noch die Nikolausregatta im Bundesligaformat zu segeln. 18 bunt gemischte Top-Segler samt Nikolausmütze und Glühweinbecher waren am Start, Shore-Crew Klaus hatte dafür in monatelanger Vorbereitung die 6 Einheitsboote regattaklar gemacht und Organisator/Wettfahrtleiter Malte hat es wie ein Kinderspiel aussehen lassen, einwandfreie Wettfahrten auf dem zuschauerfreundlichen Kurs direkt im Herzen Wiecks auszutragen. Stadium Sailing at its best!
Je drei Segler waren eine Mannschaft! Das hieß drei Gruppenrennen und ein abschließender Finallauf, der noch mal Einiges auf den Kopf stellten sollte. Die Bedingungen auf dem Up & Down Kurs zwischen Fischkuttern und „Greif“ waren alles andere als einfach: Leichter und böiger Südwest-Wind unter der Klappbrücke durch sowie unerwartet starke Strömung verlangten den Seglern so Manches an taktischem Können und agilem Bootshandling ab. Und so wurden viele, mehr oder weniger gekonnte (oder ungewollte?) Moves vom begeisterten Publikum frenetisch gefeiert. Da war es auch egal, dass der Live-Stream aussetzte und die Bilder vom Kamera-Helikopter kurz verwackelten. 
Mit einer sportlich konstanten Serie, einem gekonnten Schwammwurf und …. naja egal ….  konnte sich am Ende das Team um Jette, Tim und Theresa souverän durchsetzen. Knapp dahinter folgten das Team um Frauke, Philipp und Roger als Zweite und noch knäpper dahinter ChristianR, Ari und Ulli als Dritte. Einheitliche Ergebnisse im vorderen Mittelfeld ersegelten sich auch ChristianZ, Anke und Till und wurden damit trotzdem nur Gesamtvierte (auch wenn es genauso knapp war). Gunnar konnte im letzten Rennen nochmal glänzen und sein Team mit Rolf und Claas auf Platz 5 retten und damit die rote Laterne Stine, Hagen und Irene überlassen.
Im Schilfhaus gab es anschließend noch eine ausgiebige Videoauswertung mit Verköstigung und natürlich mit Siegerehrung. Dabei wurden abschließend nicht nur Sieger und Besiegte, sondern auch die Organisatoren und Helfer für eine gelungene Jahresabschlußregatta gebührend beklatscht und geehrt!
Damit kann jetzt eigentlich auch die neue Saison kommen, oder?

Ergebnisse:
1. Jette, Tim, Theresa (2,2,2,3=9)
2. Frauke, Philipp, Roger (4,1,5,1=11)
3. ChristianR, Uli, Ari (1,4,1,6=12)
4. ChristianZ, Anke, Till (3,3,4,5=13)
5. Gunnar, Rolf, Claas (6,6,3,2=17)
6. Stine, Hagen, Irene (5,6,3,4=18)

Hast du 'ne Meinung oder 'ne Frage dazu?